Das sind wir

Wir haben uns während unseres Musik-Studiums kennengelernt und schon früh die gemeinsame Vorliebe für die Entwicklung eigener Musiktheaterstücke für Kinder entdeckt. Seit 2014 geben wir regelmäßig Kinderkonzerte und Workshops in verschiedenen Konstellationen an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Durch die vielfältigen Vorerfahrungen und Ausbildungsschwerpunkte ergänzen wir uns zu einem Ensemble, das auf  ganzheitliche Art entwickelt, experimentiert und darstellt. 

Wir verwenden bewusst ausgewählte, Fantasie anregende und ansprechende Requisiten, und können uns dadurch gut mit den individuell gegebenen Räumlichkeiten arrangieren. 

Anne-Kathrin Abel

Sängerin, Musikpädagogin und Logopädin


 Sie studierte klassischen Gesang und elementare Musikpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. Vor ihrem Studium absolvierte sie eine Ausbildung zur Logopädin an der staatlichen Berufsfachschule für Logopädie Erlangen. Durch ihre regelmäßige solistische Konzerttätigkeit und ihre vielschichtige Ausbildung konnte sie sich intensiv mit ihrer Stimme auseinandersetzen und versteht es, Inhalte der Stimmbildung zu beleuchten und so die Stimme individuell zu fördern. 

 

Über ihr Stipendium bei „Yehudi Menuhin – Live Music Now“ entdeckte sie früh ihre Vorliebe für die Darbietung von Kinderkonzerten. Inspiriert durch die wöchentliche Arbeit mit Kindern in therapeutischen und musikalischen Settings gelingt es ihr gemeinsam mit dem Ensemble Themen aus der Kinderwelt aufzugreifen und diese in den Konzerten und Workshops aufzuarbeiten und authentisch umzusetzen.  

 

Mehr Infos auf: www.anne-kathrin-abel.de


Agnes Liberta

Klarinettistin und Musikpädagogin


Sie studierte Klarinette und Elementare Musikpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg. Ihr künstlerisches Masterstudium im Fach Klarinette schloss sie im März 2016 mit Auszeichnung ab. Besonderen Stellenwert nahm ihre kammermusikalische Ausbildung in diversen Ensembles ein.

 

Die Teilnahme an Workshops wie „Üben im Flow“, „Mentales Training für Musiker“, „Taketina“, „Kreativer Tanz für Kinder“ und „Yoga für Musiker“ bereicherten ihre künstlerische und pädagogische Ausbildung. Als Stipendiatin der Organisation „Yehudi Menuhin-Live Music Now“ konzeptionierte sie interaktive Konzerte und führte diese in  verschiedenen sozialen Einrichtungen auf. Ihre Vielseitigkeit führt sie zu Konzerten, Theater- und Musicalaufführungen mit Sinfonieorchestern, Improvisationsorchestern und zeitgenössischen Ensembles.

 

Ihre Begeisterung für andere Länder und deren Musikkultur verband sie in Konzertreisen nach China, Tibet, Russland, Tschechien, Polen, Italien, Brasilien, Frankreich, Hawai`i und Israel. Die daraus gewonnenen Erfahrungen bringt sie in die Projekte des Vereins ein.


Raphael Kestler

Sänger, Singer/Songwriter und Musikpädagoge


In seinem Alltag arbeitet er mit Menschen jeden Alters, von EMP-Gruppen im Waldkindergarten, bis zur Senioren-Singgruppe in der Musikschule Aystetten. Regelmäßig konzertiert er als klassischer Sänger und Singer-/Songwriter. Seine Eigenkompositionen sind auf seinen drei bisher veröffentlichten Studio-Alben zu hören.

 

 Diese Vielfalt an Erfahrungen fließen in seine Mitarbeit bei der Erarbeitung und Umsetzung der Kinderkonzerte und Workshops mit ein. Raphael Kestler studierte klassischen Gesang mit der Vertiefung Elementare Musikpädagogik am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg und studiert seit 2018 Musiktherapie an der UdK Berlin.

 

Mehr Infos auf: www.Raphael-Kestler.de